Auf den Spuren der Berliner Currywurst

Was sind schon Hamburger, Döner und Pommes? In Berlin regiert die Currywurst das Imbissbudengeschäft. Die sagenumwobene Erfinderin Herta Heuwer ist ebenso Thema wie eine Führung durch das Deutsche Currywurstmuseum. Außerdem gibt es den großen Vergleichstest zwischen den schärfsten Buden der Stadt:

Curry 36 in Kreuzberg gegen ...

... Konnopke am Prenzlauer Berg

Im Preis enthalten sind Eintrittspreis, Museumsführung und Currywurstsnack sowie eine Currywurst mit Brötchen. Guten Appetit!

 

Termine:
nach Vereinbarung

Start: U-Bhf. Wilmersdorfer Straße (U7), Ausgang Stuttgarter Platz

Ende: U-Bhf. Eberswalder Straße (U2)

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Preis: 19,90 € + Einzelfahrschein AB

Anmeldung erforderlich.

Kontakt

ANSICHTSSACHEN: Stadtführungen in Berlin

Diplom-Geograph Olaf Riebe

Telefon: +49 30 99 54 80 53
Mobil: +49 170 515 30 72
E-Mail: ansichtssachen@web.de

Informationen

© 2019 ANSICHTSSACHEN:Stadtführungen in Berlin.
Schließlich sieht man nur, was man weiß.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.