Hoch Hinaus

Hochhäuser Berlins

Hochhäuser in und über Berlin

Von New York beeinflusst, gab es auch in Berlin bereits kurz nach 1900 kühne, himmelsstürmende Pläne und Projekte. Zunächst entstanden erste, kaum zehngeschossige Bürogebäude, später dann auch höhere Wohnhochhäuser.

Unter den neuen Rahmenbedingungen nach 1990 setzte ein Bauboom ein, der die Skyline Berlins nachhaltig verändern wird.

Die Rundfahrt führt Sie zu den ersten, höchsten, vielleicht auch schönsten Hochhäusern Berlins und stellt Ihnen die jüngsten Projekte wie die Umgestaltung des Alexanderplatzes vor.

 

Stationen:

  • Treptower
  • Shell-Haus
  • Potsdamer Platz
  • Kant-Dreieck
karte hochhaus

Kontakt

ANSICHTSSACHEN: Stadtführungen in Berlin

Diplom-Geograph Olaf Riebe

Telefon: +49 30 99 54 80 53
Mobil: +49 170 515 30 72
E-Mail: ansichtssachen@web.de

Informationen

© 2019 ANSICHTSSACHEN:Stadtführungen in Berlin.
Schließlich sieht man nur, was man weiß.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
mehr Infos Ok