Termine unserer Rundgänge

Anmeldung erforderlich: +49 30 99 54 80 53

Teilnahmegebühr:

pro Führung und Gast: 14 €  / Reichstag 16 €
ermäßigt: 11 € / Reichstag 13 €
Kinder 7 - 14 Jahre: 8 € / Reichstag 10 €
Kinder unter 7 Jahren: frei

Solange die Bundesnotbremse in Kraft ist, ist folgende Regelung ausgesetzt:

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe teilte uns folgendes mit:

Im Rahmen der Veröffentlichung am vergangenen Donnerstag zur Orientierungshilfe für das Gewerbe (Erläuterungen zur Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung) gibt es eine Neuigkeit zu Stadtführungen:

Stadtführung, Naturführung

  • im Rahmen der Kontaktbeschränkungen nach § 2 Abs. 3 erlaubt:
  • 1 Stadtführer + 1 weiterer Haushalt
  • insgesamt max. 5 zeitgleich anwesende Personen
  • Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres werden nicht mitgezählt
  • Rechtsgrundlage SARS-CoV-2-InfSchMV: § 2 Absatz

Auch in der Orientierungshilfe für das Gewerbe soll zukünftig der Begriff "Stadtrundgang" stehen, damit deutlich wird, dass hier Stadtrundgänge zu Fuß gemeint sind. Stadtrundfahrten inkl. Auto, Limousine, Trabi, VW-Bus und andere Fahrzeuge sind weiterhin grundsätzlich untersagt.

Herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Sa, 24.04. 12:00 Mauer: Bernauer Straße 15:00 Kreuzberg SO 36
So, 11.04. 12:00 Geheimnisse des Ku´damms 15:00 Eh. Stalinallee
Mo, 12.04 12:00 Hackesche Höfe 15:00 Prenzlauer Berg
Weitere, in die Zukunft reichende Termine werden aus nachvollziehbaren Gründen bis auf weiteres nicht veröffentlicht.

* Reichstag mit Kuppelbesuch:

  • mit Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals und Besuch von Dachterrasse und Kuppel
  • Für alle Reichstagstermine gilt: Anmeldung mindestens 3 Werktage zuvor
  • Für (Klein-)Gruppen auch Wunschtermine möglich
  • Termine unter Vorbehalt
  • Bei der Anmeldung bitte Namen, Vornamen, Geburtsdaten aller Gäste und eine Handynummer angeben

** Rundgang mit Dachbegehung: + 3 €

 

treffpunkte UNSERER RUNDGÄNGE

Anmeldung erforderlich: +49 30 99 54 80 53

Reichstag mit Kuppelbesuch Brandenburger Tor: Vor der Touristeninformation (S- und U-Bhf Brandenburger Tor
Stalinallee / Karl-Marx-Allee U5 Weberwiese: Ausgang Straße der Pariser Kommune
(in Höhe Karl-Marx-Allee 100)
Hackesche Höfe & Scheunenviertel S-Bahnhof Hackescher Markt: Ausgang Hackescher Markt
Kreuzberg 36: U1 / U8 Kottbusser Tor: Adalbertstraße, unterm Brückenhochhaus
61: U6 / U7 Mehringdamm: Ausgang Yorckstraße
Die Mauer Bernauer Straße: U2 Eberswalder Straße: Schönhauser Allee / Ecke Eberswalder Straße, vor "Zeit für Brot"
Checkpoint Charlie: Zimmer- / Ecke Friedrichstraße: Vor "Einstein Kaffee" (U6 Kochstraße / Checkpoint Charlie)
East Side Gallery: U1 / U3 Warschauer Straße: Oberer Ausgang
Geheimnisse des Ku`damms Kurfürstendamm / Rankestraße: Gegenüber der Gedächtniskirche
Prenzlauer Berg Gethsemanekirche: Stargarder - / Ecke Greifenhagener Straße (S- und U-Bhf. Schönhauser Allee)
Friedrichshain U5 Samariterstraße: Ausgang Kinzigstraße (Ecke Frankfurter Allee)
Berlin am Wasser U1 / U3 Warschauer Straße: Oberer Ausgang
Museumsinsel, Schlossplatz, Nikolaiviertel: S-Bahnhof Hackescher Markt: Ausgang Museumsinsel
Potsdamer Platz U2 Potsdamer Platz: Ausgang Stresemannstraße

 

Kontakt

ANSICHTSSACHEN:Stadtführungen in Berlin
Diplom-Geograph Olaf Riebe

Telefon: +49 30 99 54 80 53
Mobil: +49 170 515 30 72
E-Mail: ansichtssachen@web.de

zum Kontaktformular